Schweizer – Die Bedeutungsindustrie

21,90 

Schweizer, Frank

Die Bedeutungsindustrie
Eine kritische Einführung in die Unarten der Germanistik

152 Seiten, ISBN 978-3-86938-009-4, 21,90 EUR

Kategorie:

Beschreibung

Es ist Zeit, die Germanistik zu hinterfragen – Pseudowissenschaftlichkeit, altkaiserliches Autoritätsdenken und der Leerlauf der Methode „Interpretation“ prägen sie. Hohl wie eine klappernde Bedeutungsindustrie, blind gegenüber sich selbst, überhäuft sie in einem fort die Literatur mit Bedeutungen, bis die Dichtung selbst darunter zusammenbricht. Dieses Buch ist ein schonungsloser Blick hinter die Kulissen der Germanistik, philosophisch, kritisch und humorvoll.